im Amt Arensharde

Karriere

An dieser Stelle erhalten Sie jederzeit alle offenen Stellengesuche im Amtsbereich.

Karriere

Unsere Jobangebote

Für den Kindergarten Bollingstedteine/n sozialpädagogische/n Assistenten/in (m/w/d) bzw. ein/e Erzieher/in (m/w/d)

Im Kindergarten in Bollingstedt ist ab dem 01.11.2021 die Stelle

eines/r sozialpädagogischen Assistenten/in (m/w/d) bzw. eines/r Erziehers/in (m/w/d)

befristet für die Zeit der Elternzeit einer anderen Beschäftigten bis zum 31.10.2022 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,00 Stunden als feste Vertretungskraft zu besetzen.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD – Entgelttabelle S.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2021 an die Amtsvorsteherin des Amtes Arensharde, Hauptstr. 41, 24887 Silberstedt.

E-Mail: jaehde(at)amt-arensharde.de
Tel.: 04626/96-21

Amt Arensharde
Die Amtsvorsteherin

Kontakt:

Amt Arensharde
Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

für die Grundschule in Jübekein/e Erzieher/in (m/w/d) in Teilzeit

Das Amt Arensharde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für die Schulsozialarbeit  in der Grundschule in Jübek, befristet für die Zeit des Beschäftigungsverbotes und des Mutterschutzes einer Beschäftigten,

eine/n Erzieher/in (m/w/d) in Teilzeit.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 17,00 Stunden.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 25. Juni 2021 an die Amtsvorsteherin des Amtes Arensharde, Hauptstr. 41, 24887 Silberstedt.
 

E-Mail: jaehde(at)amt-arensharde.de
Tel.: 04626/96-21

Amt Arensharde
Die Amtsvorsteherin

Kontakt:

Amt Arensharde
Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

für den Kindergarten in Bollingstedtein/e Raumpfleger/in (m/w/d)

Das Amt Arensharde sucht ab dem 01. August 2021 

eine/n Raumpfleger/in (m/w/d) für den Kindergarten in Bollingstedt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 14,3 Stunden. 

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 18. Juni 2021 an die Amtsvorsteherin des Amtes Arensharde, Hauptstr. 41, 24887 Silberstedt. 

 

E-Mail: jaehde(at)amt-arensharde.de
Tel.: 04626/96-21

Amt Arensharde
Die Amtsvorsteherin

Kontakt:

Amt Arensharde
Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

für das Familienzentrum in Silberstedteine Koordinatorin / ein Koordinator (m/d/w)

Beim Amt Arensharde mit Sitz in Silberstedt, Kreis Schleswig-Flensburg (9 Gemeinden, 2 Zweckverbände und ca. 14.300 Einwohner/Einwohnerinnen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle 

einer Koordinatorin / eines Koordinators für das Familienzentrum in Silberstedt (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Std. unbefristet neu zu besetzen. 

Die Eingruppierung richtet sich nach dem TVöD und ist bei entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung und Befähigung bis Entgeltgruppe S8b TVöD möglich.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

•    Umsetzung, Fortschreibung sowie Evaluation des dem Familienzentrum zugrundeliegenden Konzeptes 
•    Anwerben von Kooperationspartnern (z.B. Kindertagesstätten, Beratungsstellen, Familienbildung, Jugendhilfe, Sozialstation, Vereinen, weitere Träger der Jugendhilfe) sowie Aufbau eines Netzwerkes
•    Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern durch Schaffung von attraktiven Angeboten des Familienzentrums nach bedarfsgerechter Angebotsplanung
•    Koordinierung von Angeboten und Projekten
•    Gremienarbeit
•    Öffentlichkeitsarbeit für das Familienzentrum

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird gewünscht:

•    Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen und EDV
•    Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz 
•    Bereitschaft zur flexiblen Einteilung der Arbeitszeit 
•    Fähigkeit zur Netzwerkarbeit
•    Erfahrung bei der kreativen Neuentwicklung und Umsetzung von Projekten im Sozial- und/oder Bildungsbereich 

Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig, Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. 

Für fachliche und personalrechtliche Rückfragen steht Ihnen in der Amtsverwaltung Herr Reese unter der Rufnummer 04626-9622 oder reese(at)amt-arensharde.de zur Verfügung, für personalrechtliche Rückfragen darüber hinaus ebenfalls Frau Jähde unter der Rufnummer 04626-9621 oder jaehde@amt-arensharde.de.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Emailadresse bis zum 16. Juni 2021 an die Amtsvorsteherin des Amtes Arensharde, Hauptstr. 41, 24887 Silberstedt.

 

E-Mail: jaehde(at)amt-arensharde.de
Tel.: 04626/96-21

Amt Arensharde
Die Amtsvorsteherin

Kontakt:

Amt Arensharde
Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

für den Kindergarten in Lürschausozialpädagogische/r Assistent/in (m/w/d) bzw. Erzieher/in (m/w/d)

Im Kindergarten in Lürschau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/r sozialpädagogischen Assistenten/in (m/w/d) bzw. Erziehers/in (m/w/d) befristet für die Zeit des Beschäftigtungsverbotes und des Mutterschutzes einer anderen Beschäftigten mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34,00 Stunden für die Krippengruppe zu besetzen.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD – Entgelttabelle S.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Amtsvorsteherin des Amtes Arensharde, Hauptstr. 41, 24887 Silberstedt.
 

E-Mail: jaehde(at)amt-arensharde.de
Tel.: 04626/96-21

Amt Arensharde
Die Amtsvorsteherin

Kontakt:

Amt Arensharde
Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

für Schulen und KindergärtenRaumpfleger/in (m/w/d) als Aushilfe

Das Amt Arensharde sucht für einige Liegenschaften (Schulen und Kindergärten) in den Gemeinden Jübek, Schuby, Silberstedt und Treia eine/n Raumpfleger/in (m/w/d) als Aushilfe, die / der bereit ist, während der Urlaubszeit und im Krankheitsfalle die Vertretung zu übernehmen.

Sollten Sie Interesse an einer solchen Tätigkeit haben, so wenden Sie sich bitte an das Personalamt des Amtes Arensharde.

E-Mail: jaehde(at)amt-arensharde.de
Tel.: 04626/96-21

Amt Arensharde
Die Amtsvorsteherin

Kontakt:

Amt Arensharde
Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

für das Dokterhuus SilberstedtFacharzt für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin (m/w/d) in Teilzeit

Das Dokterhuus Silberstedt ist eine hausärztliche Praxis und versorgt Patienten verschiedensten Alters im Rahmen der Allgemeinmedizin. Zusätzlich gehören zum Leistungsspektrum auch Chirotherapie, Naturheilverfahren und Palliativmedizin. Das Praxisteam arbeitet mit drei festangestellten Ärzten sowie acht medizinischen Fachangestellten und einer Auszubildenden in sehr modernen Praxisräumlichkeiten. Der Neubau wurde im Frühherbst 2019 bezogen. Die Praxis ist Teil eines Gesundheitskomplexes, in dem unter anderem eine Apotheke, eine Physiotherapiepraxis sowie eine Tagespflege ansässig sind.

Das Dokterhuus Silberstedt sucht ab sofort einen Facharzt für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin (m/w/d) in Teilzeit.

Ihre Aufgaben
• Planung und Durchführung der Sprechstunden
• Durchführung von Gesundheitsuntersuchungen
• Vorbereitung und Anordnung von Diagnostischen Untersuchungen, wie zum Beispiel Laboruntersuchungen, EKG, Langzeit-Blutdruckmessung und vieles mehr
• Versorgung von Patienten mit chronischen Erkrankungen, wie zum Beispiel pneumologische oder kardiologische Erkrankungen
• Beratung und Empfehlung zu privaten Zusatzleistungen (auch als IGeL für gesetzlich Versicherte)
• Abstimmung mit den medizinischen Fachangestellten bei der Versorgung von Patienten

Wir bieten Ihnen
• Ein breites Aufgabenspektrum
• Teamarbeit und kollegiales Miteinander
• Entlastung bei administrativen Aufgaben durch eine kaufmännische Geschäftsführung
• Moderne Räumlichkeiten und ein ansprechendes Ambiente
• Eine flexible Urlaubs- und Vertretungsplanung
• Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten in Abstimmung mit der Geschäftsführung des Dokterhuus Silberstedt
• Eine attraktive und familienfreundliche Region mit erschwinglichen Grundstücks- und Mietpreisen
• Unterstützung bei der Suche nach einem Kinderbetreuungsplatz

Unsere Anforderungen an Sie
• Ein abgeschlossenes Medizinstudium
• Eine Approbation als Arzt (sowie Deutschkenntnisse auf C1-Niveau)
• Facharztanerkennung Allgemeinmedizin oder Innere Medizin
• Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Engagement
• Eigeninitiative und Eigenverantwortung
• Kommunikationsstärke, Souveränität und Konfliktfähigkeit

Sie möchten Teil eines Teams werden, das auf Augenhöhe konstruktiv zusammenarbeitet? Dann Bewerben Sie sich im Dokterhuus Silberstedt.

Sollten sich im Vorhinein Fragen ergeben, freut sich Frau Tuchtenhagen unter 04551 - 9999 177 über Ihren Anruf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail.


Ansprechpartnerin

Kim Tuchtenhagen
Telefon: 04551 - 9999 177
Mail: kim.tuchtenhagen(at)aegnord.de

Ärztegenossenschaft Nord eG
Bahnhofstraße 1 - 3
23795 Bad Segeberg