Volkshochschule im Amt Arensharde

Leitung: Heinz-Georg Buss

Hauptstr. 41
24887 Silberstedt

Telefon (04626) 9650

E-Mail E-Mail:

 



Eine Übersicht der aktuellen Kursangebote des Volkshochschule im Amt Arensharde finden Sie auf den Internetseiten der Arbeitsgemeinschaft der VHS im Kreis Schleswig-Flensburg.

 

 

Teilnahmebedingungen der Volkshochschule

 

Anmeldungen

Über die Geschäftsstelle der Volkshochschule: Schriftlich, telefonisch, persönlich oder über das Internet.

 

Ermäßigungen

25% für SchülerInnen, StudentInnen, Auszubildende sowie Dienstleistende im Bundesfreiwilligendienst 50% für EmpfängerInnen von AlG II Eine Ermäßigung muss bei der Anmeldung beantragt und der entsprechende Nachweis vorgelegt werden.

Keine Ermäßigung bei Wochenendveranstaltungen und bei Fremdkosten/-gebühren usw. (z.B. Unterrichtsmaterial).

 

Erstattungen von Entgelten

Entgelte werden nur nach Vorliegen der folgenden Voraussetzungen zurückgezahlt:

a) in voller Höhe bei Ausfall der Veranstaltung

b) anteilig, wenn der / die Teilnehmer(in) aus besonderen Gründen am weiteren Besuch des Kurses verhindert ist, die Erstattung schriftlich beantragt und einen triftigen Grund nachweist.

 

Rücktritt

Ein kostenfreier Rücktritt von der Anmeldung ist außerhalb des umseitig ausgeführten Widerrufsrechts möglich:

a) bis eine Woche vor Beginn des Kurses

b) bei Kursen mit mehr als 4 Terminen bis zum zweiten Werktag nach dem ersten Kurstermin, sofern an dem Termin teilgenommen („Schnupper“-Regelung).

Der Rücktritt muss gegenüber der Geschäftsstelle erklärt werden. Fernbleiben vom Kurs ist kein wirksamer Rücktritt.

 

Vereinbarungen

Vertragsrelevante Vereinbarungen sind mit der Geschäftsstelle zu treffen, solche mit der Kursleitung sind unwirksam.

 

Zahlungsweise

Überweisung des offenen Betrags bei Kursbeginn unter Angabe des Aktenzeichens und des Namens auf eines der Konten der Amtskasse Arensharde, vorzugsweise unter Verwendung des anhängenden Zahlungsverkehrsvordrucks.