Feuerwehren des Amtes Arensharde

Hauptstr. 41
24887 Silberstedt


E-Mail E-Mail:
www.feuerwehren-amt-arensharde.de


Aktuelle Meldungen

Verspielen FF Jübek am 28.12.2020 - Abgesagt

(13.09.2020)

Leider müssen wir unser traditionelles Verspielen am 28.12.2020, wegen den Vorgaben Corona - Abstandsregeln u.a., absagen.

Foto zur Meldung: Verspielen FF Jübek am 28.12.2020 - Abgesagt
Foto: Verspielen FF Jübek am 28.12.2020 - Abgesagt

Laterne laufen Jübek 06.11.2020 - Abgesagt

(13.09.2020)

Leider müssen wir aufgrund der Vorgaben Corona das Laterne laufen absagen.

Auch der Spielmannzug kann unter diesen Vorgaben nicht spielen.

Foto zur Meldung: Laterne laufen Jübek 06.11.2020 - Abgesagt
Foto: Laterne laufen Jübek 06.11.2020 - Abgesagt

Amtsfeuerwehrtag 2020 Lürschau - 12.09.2020 - Besuch der Feuerwehren des Amtes Arensharde

(13.09.2020)

Der Amtsfeuerwehrtag 2020 in Lürschau wurde ja leider abgesagt.

Trotzdem haben alle Wehren aus dem Amt Arensharde die FF Lürschau am 12.09.2020 besucht.

Schauen Sie sich das Video an.

Vielen Dank an die FF Lürschau für den schön  Empfang und den leckeren Kuchen.

Foto zur Meldung: Amtsfeuerwehrtag 2020 Lürschau - 12.09.2020 - Besuch der Feuerwehren des Amtes Arensharde
Foto: Amtsfeuerwehrtag 2020 Lürschau - 12.09.2020 - Besuch der Feuerwehren des Amtes Arensharde

Spende an die Jugendfeuerwehr Hollingstedt

(12.09.2020)

Spende von Timo Kux über Schutzhelme für die Jugendfeuerwehr Hollingstedt. Siehe Bericht im Bild SHZ

Foto zur Meldung: Spende an die Jugendfeuerwehr Hollingstedt
Foto: Spende an die Jugendfeuerwehr Hollingstedt

Ernteumzug Jübek - Abgesagt

(08.09.2020)

Der Ernteumzug in Jübek wird abgesagt.

Die Gemeindevertretung hofft das es in 2021 wieder ordentlich starten kann.

Foto zur Meldung: Ernteumzug Jübek - Abgesagt
Foto: Ernteumzug Jübek - Abgesagt

Neues Kat Schutz Fahrzeug im Amt Arensharde

(03.09.2020)

Die Freiwillige Feuerwehr Jübek hat ein LF KatS Fahrzeug vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zur Verfügung gestellt bekommen.

Fahrgestell: Mercedes Benz Atego 1327 AF

Leistung: 270 PS, Automatik und Allrad.

Damit verfügt das Amt Arensharde über ein modern ausgestattetes Löschfahrzeug was auch zu normalen Einsätzen genutzt werden darf.

Foto zur Meldung: Neues Kat Schutz Fahrzeug im Amt Arensharde
Foto: Neues Kat Schutz Fahrzeug im Amt Arensharde

Fahrsicherheitstraining mit Feuerwehrfahrzeugen

(30.08.2020)

Die Fahrer - Maschinisten der Fahrzeuge unserer Feuerwehren im Amt Arensharde fahren große und schwere Löschfahrzeuge zu allen Tageszeiten und unter allen Wetterbedingungen. Besonders bei den Einsätzen kommt es manchmal auf jede Minute an, um vielleicht Leben retten zu können. Damit diese Fahrer - Maschinisten sich auch in den besonderen Bedingungen und auch in den Grenzbereichen der Fahrzeuge sicher bewegen können, waren nun 10 Kameraden mit 5 Fahrzeugen am 01.08.2020 bei einem Fahrsicherheitstraining des ADAC auf der Anlage in Boksee bei Kiel. Sie haben mit den Fahrzeugen das Fahren, Bremsen und enge Kurven auf den verschiedenen Untergründen geübt und gute Erfahrungen gemacht. Im November wird es einen weiteren Kurs geben, an dem dann die anderen Wehren aus unserem Amt teilnehmen werden.
Unser oberstes Ziel ist es, dass wir sicher zu den Einsätzen kommen und auch wieder heil nach Hause kommen.

Foto zur Meldung: Fahrsicherheitstraining mit Feuerwehrfahrzeugen
Foto: Fahrsicherheitstraining mit Feuerwehrfahrzeugen

Schulungen-Veranstaltungen bis Endes 2020 abgesagt

(25.03.2020)

Wegen der Corona Pandemie werden alle Schulungen und Ausbildungen, bis auf ein paar Ausnahmen, bis Ende des Jahres abgesagt. 
 

Foto zur Meldung: Schulungen-Veranstaltungen bis Endes 2020 abgesagt
Foto: Schulungen-Veranstaltungen bis Endes 2020 abgesagt

Wehrführerdienstversammlung mit Wahl Amtswehrführung

(08.11.2019)

Am 08.11. fand die Wehrführerdienstversammlung in Schuby statt. Unter anderem wurde die Amtswehrführung komplett neu gewählt.

Wiedergewählt wurde als Amtswehrführer Bernd Waschnick, seine Stellvertreter wurden als 1.Stv. Fridtjof Hansen und als 2.Stv. Maik Dupke gewählt.

Hier der Bericht aus der SHZ.

 

 

 

 

 

Der Amtswehrführer will das Amt jedoch nur noch zwei Jahre ausüben.  

09. Dezember 2019, 17:32 Uhr

Silberstedt | Neben den Haushaltsberatungen, die streckenweise etwas trocken wirkten, gab es im Amtsausschuss auch einen feierlichen Moment, in dem sich die Anwesenden von ihren Plätzen erhoben, denn Amtsvorsteherin Petra Bülow ernannte Bernd Waschnick (Hüsby), Fridtjof Hansen (Jübek) und Maik Dupke (Hollingstedt) für die Dauer von sechs Jahren zu Ehrenbeamten.

Atswehrführer seit 2003

Zuvor hatte der Amtsausschuss die Wahl Waschnicks zum Amtswehrführer ebenso einstimmig bestätigt, wie die seiner beiden neuen Stellvertreter. Der Amtswehrführer, der diese Funktion bereits seit 2003 ausübt und zudem seit geraumer Zeit stellvertretender Kreiswehrführer ist, machte deutlich, dass er zwar für sechs Jahre gewählt wurde, aber nur noch für zwei Jahre zur Verfügung steht.

https://www.shz.de/lokales/schleswiger-nachrichten/amtsausschuss-bestaetigt-wahl-von-bernd-waschnick-id26638262.html

Foto zur Meldung: Wehrführerdienstversammlung mit Wahl Amtswehrführung
Foto: Wehrführerdienstversammlung mit Wahl Amtswehrführung