Tagesausflug der 7. Klassen nach Hamburg

21.06.2018

Zwei Wochen vor den wohlverdienten Sommerferien machten sich die Klassen 7a und 7b mit ihren Klassenlehrkräften auf, um einen Tag in der Hansestadt zu verbringen. Nach entspannter Bahnfahrt ging es dann ab dem Hauptbahnhof mit der U-Bahn in den Großstadttrubel. Erstes Ziel war das neue Wahrzeichen Hamburgs in der HafenCity: die Elbphilharmonie. Von der Aussichtsplattform aus genossen wir den traumhaften Rundumblick auf die Stadt und den Hafen. Nach einer Shopping-Freizeit inclusive Mittagessen fuhren wir dann zusammen zum Hamburg Dungeon. Hier wurde uns die Geschichte Hamburgs durch Schauspieler in gruseligen Shows nähergebracht.

F.Lobach + M.Holtorf

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tagesausflug der 7. Klassen nach Hamburg